Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter für verantwortliche Tätigkeiten (m/w/d).

Weitere Informationen finden Sie hier. 

Der Termin zur Stuten- und Fohlenschau am 23.06.19 in Zülpich musste leider abgesagt werden.

Bzgl. Nachnennungen bei anderen Schauen sprechen Sie bitte den jeweiligen Kreistierzuchtberater an.

Spitzenfohlen am vergangenen Freitag!

Richter, Aussteller und Publikum haben am vergangenen Freitag in Kempen dem unbeständigen Wetter getrotzt und das 3. VTV Fohlenchampionat Rheinland abgehalten. Etliche vielversprechende Fohlen wurden vorgestelllt und wohlverdient ausgezeichnet.

Bei den Ponyfohlen stellte Coer Noble das Siegerstutfohlen sowie den 2. Sieger bei den Ponyhengsten.

Der springbetonte Sieger stammt ab von United Touch x Nekton und wurde vom Züchter Georg Hummelsheim vorgestellt.

Das beste dressurbetonte Stutfohlen hat die Abstammung Bel Amour x De Niro und stammt aus der Zucht von Heinz Bernd Schuhmacher.

Der beeindruckenede Sieger der dressurbetonten Hengstfohlen hat Vitalis zum Vater und Apache auf der Mutterseite. Gezogen und ausgestellt von Johannes Baumeister aus Kranenburg.

Alle Sieger mit Punkten sehen Sie hier.

Fotos der Veranstaltung sind bei Maik Wallrafen zu erwerben: Fotos

 

 

Die Connemara Pony Interessengemeinschaft e.V. veranstaltet am Samstag, den 24. August auf Reimann's Hof am Hodenberger Deich 66 in Bremen-Oberneuland eine Bundesschau für Connemara Ponys.
Voraussichtlich ab 9 Uhr beginnt die Zuchtschau, zu der über 70 Ponys erwartet werden. Es werden Hengste, Wallache, Stuten, Jungpferde und Fohlen in einzelnen Klassen von einem irischen Richter beurteilt und rangiert. Im abschließenden Finale am Nachmittag werden die Siegertiere der Schau gekürt. Darauf folgen mehrere Sattelklassen, die ähnlich einer Materialprüfung gerichtet wird. Für Jugendliche gibt es eine spezielle Sektion, die sich 'First Ridden' nennt. Die jüngsten Teilnehmer können in der Führzügelklasse ihr Talent zeigen. Zwischen den Klassen werden Schaubilder vorgeführt.
Für Speis' und Trank ist selbstverständlich gesorgt, Zuschauer sind sehr herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.
Teilnahmeberechtigt sind alle Connemara Ponys und mit gültigem Abstammungsnachweis. In den Reitklassen sind auch Partbreds startberechtigt. Die Ausschreibungs- und Nennungsunterlagen stehen im Internet unter www.connemara-pony-ig.de zum Download bereit bzw. können bei der Connemara Pony Interessengemeinschaft e.V. angefordert werden. Dort gibt es auch ausführliche Informationen zur Rasse Connemara Pony



 

Am Sonntag, dem 23.Juni ist die alljährliche Stuten- und Fohlenschau auf dem Rittergut Bolten in Zülpich-Enzen geplant.

Hier können Sie die Einladung bez. Ausschreibung dazu einsehen.

Auch in diesem Jahr hat das Rheinische Pferdestammbuch wieder die Möglichkeit Reitponys und Reitpferde für das Elite-Stuten Championat am 12. Juli 2019 in Lienen zu nennen.

Genannt werden dürfen 3-jährige Stuten. Für die Teilnahme am Finale ist eine erfolgreich absolvierte Stutenleistungsprüfung Voraussetzung.

Bei den springbetonten Reitpferden ist die Endnote von mindestens 8,0 in der Stutenleistungsprüfung erforderlich für die Teilnahme am Finale

Dank der LVM-Versicherung und weiterer Sponsoren werden auch in diesem Jahr wieder tolle Ehrenpreise an alle Teilnehmer vergeben.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 19.06.2019 per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder gerne auch telefonisch unter 02166-6219110.

Weiter Informationen zum LVM Elite-Stuten Championat und zum Fohlenchampionat finden Sie auch unter https://www.noka-reitsportmarketing.de/

 

 

 

Volles Haus und glückliche Pferdekäufer!

Gestern gingen die insgesamt vier sehr spannenden Verkaufstage bei uns im Pferdezentrum zu Ende und was soll man sagen – das Wiederauflebenlassen der Verkaufsveranstaltung war ein riesen Erfolg.

Die ersten Verkaufstage unter der Leitung von Fabio Ladwig schlugen voll ein und Interessierte aus den verschiedensten Ecken Deutschlands und dem Ausland gaben sich die Klinke in die Hand.

Die Bilanz kann sich sehen lassen: Viele Pferde zogen noch während der Verkaufstage in ihr neues Zuhause und tatsächlich konnten die meisten Interessenten bei uns ihr Traumpferd finden.

Unsere Breiterinnen Lydia Camp, Kathrin Madlen Sladek und Carolin Brandt stellten die Pferde mit viel Ruhe und Gelassenheit vor und unterstützten die zukünftigen Besitzer mit Rat und Tat. In entspannter Atmosphäre wurde auf die unterschiedlichen Bedürfnisse eingegangen sodass ein Kennenlernen und Ausprobieren im kleinen Kreis möglich war.

Auch das Feedback unserer Kunden und Besucher war und ist nach wie vor überwältigend, sodass wir uns bereits jetzt auf eine Wiederholung der Verkaufstage freuen.

Wir wünschen den glücklichen Käufern viel Freude mit ihren neuen vierbeinigen Partnern!

Am 29.06.2019 findet bereits die 9. Euregio - Pferdeschau im Deutsche Bank Dressurstadion des ALRV in der Aachener Soers (bei schlechtem Wetter der Albert-Vahle-Halle aus) statt.


Die Ausschreibung zu dieser Stuten- und Fohlenschau finden Sie hier

 

 

 

Frühjahrsverkaufstage

Kollektion von der Remonte bis zum "Turnierprofi"

Von der dreijährigen Remonte bis zum erfahrenen Turnierpferd reicht die Kollektion der Frühjahrsverkaufstage im Pferdezentrum Schloss Wickrath . Vom 25. bis zum 28. April können interessierte Käufer die rund 20 zum Verkauf stehenden Ponys und Reitpferde in Wickrath auf Herz und Nieren testen und sich für ihren Wunschkandidaten entscheiden.

Angeboten werden Dressur-, Spring- und Freizeitpferde für den Amateur- sowie Sportreiter. Alle an den Verkaufstagen teilnehmenden Pferde sind bereits röntgenologisch untersucht.

Hier sehen Sie vorab eine kleine Auswahl der Pferde - weitere sehen Sie in unserer Rubrik "Verkaufspferde". Sollten Sie Fragen zu den Pferden haben, rufen Sie uns gerne an oder vereinbaren Sie direkt einen Termin für die kommende Woche.

Solitaire P, Sir Heinrich - Rotspon

Wallach, * 2015, ca. 168 cm

Ausbildungsstand: Dressurpferde A

Video

 

Amicor, A La Carte NRW - Cornado I

Wallach, *2013, ca. 170cm

Springpferdeprfg. A** erfolgreich

Video

 

Kenzo, Lord Leatherdale - Sir Sinclair

Wallach, *2015, ca. 170 cm

Ausbildungsstand: Dressurpferde A

Video

 

Lady Cara, Eyecatcher - Likoto xx

Stute, *2014, ca. 168 cm

Video

 

N.N., Fürst Fohlenhof - Danone

Wallach, *2015, ca. 173cm

Video

 
 

Samira P, Silbermond - Florestan

Stute, *2011, ca. 165 cm

Erfolgreiche Stutenleistungsprüfung, nach Zuchteinsatz nun im Sport einsatzbereit.

Video

 

Coachella, Chacco Me Biolley - Levisto

Stute, *2013, ca. 169 cm

Dressurpferdeprüfungen Kl. A siegreich

Video

 


Laurentio, v. Laurice x Franchman II

Wallach / geb. 2014 / 1,65m / Rappe
Reitpferdeprüfung gewonnen / Dressurpferde A platziert

Video

Schönborn. Das nächste Verkaufswochenende im Vermarktungszentrum der Ponyforum GmbH im südwestfälischen Marsberg wird aufgrund zahlreicher Kundenanfragen nun schon einen Tag früher, also am Donnerstag, den 30. Mai 2019, starten.
Ab sofort können die Kunden ihre individuellen Termine zum Ausprobieren der 35 verschiedenen Reitponys im Verkaufsbüro vereinbaren!
Die Verkaufskollektion hält dieses Mal einige etablierte Lehrponys und weit ausgebildete Nachwuchsponys für den Einsatz im Viereck, im Parcours und auch im Gelände für die Kunden bereit! Ponys mit hervorragenden Platzierungen und sehr guten Rittigkeits- und Charakterwerten stehen zum Verkauf, einsetzbar in allen Levels der Reiterei.
Das erfahrene Team der Ponyforum GmbH stellt die Ponys nach Kundenwunsch unter dem Sattel vor und steht bei den Verkaufsterminen beratend zur Seite. Die Ponys haben feste Preisrahmen und können direkt gekauft werden, sie werden nicht verauktioniert und sind bereits im Vorfeld umfassend medizinisch untersucht und durch die R+V Versicherung versichert.
Bitte melden Sie sich für alle näheren Informationen und zur Terminabsprache direkt im Verkaufsbüro unter der Telefonnummer 02992 9796707 oder senden Sie eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Erfolgreiches Wiederaufleben einer Tradition - namhafte Privathengsthalter und Ehrungen in Wickrath!

Vergangenen Samstag reisten viele namhafte Privathengsthalter mit ihren vierbeinigen Aushängeschildern nach Wickrath und lieferten eine grandiose Vorstellung ab.

Im Rahmen der Vorführung wurden zwei Hengste ganz besonders für ihren sportlichen und züchterischen Erfolg geehrt und tragen ab sofort den Namenszusatz "NRW".

FS Numero Uno NRW mit Reiterin Marina Welbers, Georg Wilbers und Jörg Zahn

(links) FS Numero Uno NRW mit Reiterin Marina Welbers, Georg Wilbers und Jörg Zahn | (rechts) sowie Dance for me NRW mit Reiterin Laura Sophie Wiens, Züchter Hubert Hemmelgarn und Trainerin Insa Hansen.

Einige weitere Impressionen des Abends sehen sie hier:

Coer Noble (Ferienhof Stücker)                                                   Daidalos B (Gestüt Bönninger)                                   

 

Dornier B (Gestüt Bönninger)                              Deinhard B (Gestüt Bönninger)

 

Goldberg mit Hubertus Schmidt (Gestüt Gut Neuenhof)                Estobar NRW (Gestüt Gut Neuenhof)

Vainqueur (Gestüt Gut Neuenhof)                                                 D´alessandro (Gestüt Gut Neuenhof)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.